unsere tierseite


hundhundeWir geben hier einen Überblick über Seiten, die sich mit Tieren beschäftigen und bitten um Unterstützung der Tierfreunde für diese Gruppen, die sich ausschließlich mit Spenden aufrecht erhalten.

Ein Klick auf ein Logo öffnet die jeweilige Website!
Dechanthof

Das Tierheim Dechanthof - unweit von Wien - braucht und sucht Unterstützung und organisiert viele Veranstaltungen zu Gunsten der Tiere.
Schau auf der Seite vorbei und unterstütze diese Institution. Genaueres erfährst Du, wenn Du auf den Banner oben klickst.

Tiermassage, Bewegungslehre, Magnetfeld.Ani-Well. Dipl. ITM Tiermasseurin & Bewegungslehrerin für Hund & Pferd
In Zusammenarbeit mit Tierärzten konnten schon viele Erfolge erzielt werden.
Bewegungstraining für Hund und Pferd. Auch Magnetfeldtherapie wird angeboten.
Schaut Euch auf der Website mit einem Klick auf das Foto um.

Bewegungstraining
Termine bis Februar 2012 Mehr >>>
Einzeltrainings bzw. 30 Minuten Trainings bitte um separate Terminvereinbarung.
------------------------------------------------------------------------
Seit April 2011 besteht die Möglichkeit, orthopädische Hundebetten von DoggyBed durch ani-well zu beziehen. Für etwaige Fragen steht Ani-Well gerne zur Verfügung.
Genaueres dazu klicke HIER
______________________________________________

Verwöhnen Sie Ihr Haustier mit einem luxuriösen Nikken PetPad, das ultimative
Schlaf- und Komfort-Technologie bietet. Genaueres dazu klicke HIER
______________________________________________
Petra Posch-Zottl
Dipl. ITM Tiermasseur & Bewegungslehrer

email: tiermasseur-petra@ani-well.at web: www.ani-well.at (klicke auf das Foto links!


DIE Hundezeitung
für alle, die Hunde lieben. Neues, Wettbewerbe und Events u.v.m. Natürlich kannst Du die Zeitung auch abonnieren. http://www.diehundezeitung.at oder klicke einfach auf das Logo.

Herzlich willkommen in POLDI`s Club!
Die Idee, einen Club für Tierfreunde (Clubleitung Christa Kössner) zu gründen, kam spontan. Der Hund als treuer Begleiter des Menschen liegt uns besonders am Herzen. Nachdem Gipsy jetzt mein dritter Hund ist, weiß ich aus eigener Erfahrung, wie sehr ein Hund das Zusammenleben bereichern, aber auch durcheinander wirbeln kann!
Haustiere spiegeln sowohl
unsere seelische Verfassung,
wie auch unser Verhalten.
POLDI`s Club möchte Ihnen Freude bereiten und einen Austausch mit Tierfreunden ermöglichen.
Lernen Sie an den Clubabenden Menschen in gemütlicher Atmosphäre kennen! Schütten Sie Ihr Herz aus, wenn Ihr Tier krank, alt oder bereits verstorben ist.
Holen Sie sich Tipps und Anteilnahme von Gruppe. Selbstverständlich sind Sie in POLDI`s Club auch willkommen, wenn Sie noch keine Erfahrungen mit Hunden oder anderen Haustieren haben.

Der süße "Poldi" ist in echtem Silber auch als Glücksbringer zu haben. Genaueres HIER >>

Club-Start am 23. Feb. 2012 um 18:00 Uhr im STYRIA, 1200 Wien, Rauscherstraße 5


Tiere lernen -
über Tiere lernen - von Tieren lernen
Mensch und Hund lernen gemeinsam, gleichzeitig kann der Mensch viel von Hunden lernen, wenn er ihre Verhaltensweisen aufmerksam beobachtet.
Hilfe für den Hund am Sylvester - Tag HIER>>>>


Dieser Hof lebt nur von Spenden. Er war ein Ziel bei der 6. Flocity Rätselrallye und deshalb unterstützen wir dieses Project gerne. Die Besitzer sind äußerst freundlich und nett und die Tiere sind dort sicher gut aufgehoben. Unterstützt dieses Project und spendet, wenn ihr Tiere liebt.

Um mehr zu erfahren, klicke auf Banner!!!
Der erste österreichische KatzenschutzvereinFreudenau!
I
m Jahr 1957 gründete Josef Casson den "I. Österreichischen Katzenschutzverein" und etablierte mit einigen wenigen Helfern in zwei aufgelassenen Pferdeställen ein Heim für streunende, herrenlose Katzen. Es fehlte zwar buchstäblich an Allem, doch die wenigen Idealisten waren einfach davon beseelt , den vielen heimatlosen Katzen ein Zuhause zu schaffen. So entwickelte sich dieses Heim im Lauf der Jahre zu einer Heimstatt für ca. 300 ausgesetzte, verstoßene und verwaiste Katzen, dem heutigen
KATZENHEIM FREUDENAU.
Wenn Du genaueres erfahren möchtest, dem Heim Spenden zukommen lassen möchtest usw. klicke hier auf das Logo:
katzenheim

Die Pfotenfreunde möchten den Hunden im Tierheim Vahur Ajka in Ungarn helfen, indem sie Patenschaften anbieten und Sach- und Geldspenden sammeln, um die schwierige Situation, die sich nach dem großen Chemieunfall vor Ort noch verschärft hat, etwas zu verbessern und gleichzeitig versuchen, ein Zuhause in Österreich für sie zu finden. Klicke auf den Banner
Pfotenfreunde